Which Reality? Which Consent?

Wie wir uns mit Filterbubbles und Personalisierung unsere eigenen Weltbilder erschaffen

Which Reality? Which Consent?

Wie wir uns mit Filterbubbles und Personalisierung unsere eigenen Weltbilder erschaffen

Personalisierte Webseiten und Apps versorgen uns ohne weiteres Zutun genau mit den Informationen und Services, die wir suchen. Das spart täglich Ressourcen, heißt aber noch lange nicht, dass es sich hierbei um einen objektiven Ausschnitt der Wirklichkeit handelt. Vielmehr beobachten wir vermehrt einen Anstieg abgeschlossener Weltbilder, Verschwörungstheorien, Populismen und anderer Narrative, die sich nicht nur jedem gesellschaftlichen Minimalkonsens verweigern, sondern geneigt sind, anderen ihre Perspektive notfalls mit Gewalt aufzuzwingen.